Pauschalclub “Partytreff Palace” Gladbeck

Ende letztem Jahres wurde aus dem bekannten Gladbecker FKK Saunaclub Great Palace bzw Saunaclub Palace der Partytreff Palace mit Pauschalclub Konzept.

Die neu erstellte Homepage ist unter http://www.partytreff-palace.de zu erreichen

Mein Kontrollbesuch stand an und wurde nun auch durchgeführt.

Das Resultat war sehr positiv, aber fangen ich lieber mal vorne an und damit beim negativen

Schnell den Partytreff Palace in Gladbeck im Industriegebiet gefunden und dem “P” Schild auf den eingezäunten Bereich hinter dem Haus gefolgt. Ein Parkplatz mit Garagen, Wohnhaus und/oder Büro unklar wer wo wie parken soll oder darf, dazu Dreck ohne Ende und auch ein Blick auf den Aussenbereich des Clubs, ich park dann lieber auf der Straße.

Gesagt getan und geklingelt. Kühl empfangen worden, um 79 € erleichtert worden und darauf hingewiesen worden, dass ich, sofern ich innerhalb von 3 Stunden geh, 20 € zurückerhalte. 59€ fürs 3 Stunden Ticket ? Da sollten sich so einig Partytreff und Pauschalclub.

Direkt link sin die Umkleide und umgezogen und schon stand ich im wilden Treiben, also zumindest in der Theorie, den um 11:00 Uhr, geöffnet ist ab 10 Uhr , war außer einem Kollegen und der Empfangsdame niemand zu sehen. Also selbst mal den Club erkundet. In den beiden Aufenthaltsräumen stehen Couch ohne Ende und teilweise Labyrinthartig, ein Überbleibsel vom Saunaclub Palace. Etwas weiter dann ein kleine, alte und “schäbig” Sauna die für meinen Geschmack um Welten zu heiß war. Es grenzten 2 Duschen und 3 Verrichtungsboxen, anders kann man es nicht nennen, an. Klein, eng, stinkig, teils verschimmelt. Was aber dann folgte muss ich sagen toll. Vom Saunaclub Palace übergeblieben ist sicherlich der heiße Steine für Massagen, allerdings bei meinem Besuch nicht in Benutzung. Es folgt ein Aussenbereich der komplett neu gestaltet wurde und in Natura besser aussieht als die Bilder der Homepage. Sonnen schirme , Liegestühle ein Pool, eine Bar sowie eine Grillstelle lassen gutes für den Sommer erhoffen. Der hintere Teil des Gartens ist eine “Düne” aus weißem Sand und die Fläche davor entspricht einem Sandstrand. Wirklich sehr schön

Aber zurück zu meinem Besuch 11:30 Uhr ist es mittlerweile und soeben hat sich die erste DL an die Arbeit begeben. Die andere konnte man hie rund da unter der Dusche beobachten, aber Frauen brauchen ja beim fertigmachen. Die Gunst der Stunde genutzt und mit der DL, eine nette und schönem Body aus der DomRep, aufs Zimmer. Schönes FO und EL. Lecken mag sie nicht und nach 20 Minuten war dann auch, Typisch Pauschalclub, Ende.

Dusche und dann wieder eine Cola gezogen ( Selbstbedienung ) und siehe da, eine Verdopplung hatte statgefunden und jetzt waren 2 DL und 2 Kollegen anwesend.

Mittlerweile war es 12 Uhr und die “Kräfteverhältnisse” hatten sich geändert 3 DL standen 8 Kollegen gegenüber, ca die hälfte türkisch stämmig. Im Laufe der nächsten 30 Minuten erhöhte sich die Zahl der DL auf 6 und die der Gäste auf 12. Also 3 Stunden Ticket und Früh erscheinen sollte man lassen !!

Nach und nach kmaen nun mehr Damen zum Vorschein, 2 x DomRep, 2x Deutsch, 1x Slowakei und ca 10 von der Schwarzmeerküste. Bei den ca 15 Herren war die Hälfte türkisch, was aber alles kein Problem war.

Gespielt wurden Internationale Songs, die meisten konnten zumindest ein wenig Deutsch und mit Augenkontakt wurde das iene oder andere Zimmer klar gemacht.

Man kann zusammenfassen, dass es durchweg FO gab zumindest bei mir von guter Qualität. Das “nicht Mund spritze” kam natürlich. GV, selbstverständlich geschützt, war in verschiedenen Stellungen möglich. Lecken oder gar ZK war fast nicht möglich, kuscheln schon. Hängt halt auch viel von der Chemie ab und davon wie man die Damen behandelt

Fazit : Ob der Weg zum Partytreff Palace eine Reise wert ist, ich denke ja, wenn man den Preis und den Aussenbereich berücksichtigt. Auch sollte man dran denken das der Partytreff Palace eigentlich Pauschalclub Palace heißen müsste , den öffentliche Action findet nicht statt. Auch würde ich von einem Besuch vor 12/13 Uhr abraten ansonsten selbst einen Eindruck machen und hoffen, dass passende DL anwesend sind


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Warning: Unknown: open(/var/lib/php5/sess_674df531865d009d62f9bedb80adf60c, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0